Methode

Der Personenzentrierte Ansatz

Als Humanist ist mir die ganzheitliche Sicht anderer ein entscheidendes Anliegen. Im Mittelpunkt meiner Aufmerksamkeit steht die Entfaltung Ihrer gesamten Persönlichkeit. Mit allen Anteilen, Möglichkeiten, Sehnsüchten und Chancen. Ich arbeite nach dem Personenzentrierten Ansatz nach Carl R. Rogers. Dieser Ansatz repräsentiert einen wesentlichen Teil der Humanistischen Psychotherapie. Die einfühlsame Begegnung im Gespräch hat hier besondere Bedeutung.

Ich achte sehr darauf, Sie so gut wie möglich zu verstehen, damit Sie sich selbst besser verstehen. Ich maße mir nicht an, Ihnen zu sagen, was Sie tun sollen. Doch ich helfe Ihnen herauszufinden, was Sie tun wollen. Aus meiner Erfahrung als personenzentrierter Psychotherapeut weiß ich, dass jeder Mensch für das eigene Leben der/die beste Spezialist/in ist. Das heißt, jede/r trägt alle Fähigkeiten in sich, die für ein erfülltes Leben hilfreich sind. Doch manchmal finden wir diese Kräfte mit professioneller Hilfe leichter.