"Alles wirkliche Leben ist Begegnung."   (Martin Buber)  

Berufliche Praxis

seit 2011 Psychotherapeut im "Lebensresort Ottenschlag"
(Schwerpunkt Burnout-PatientInnen).
seit 2007 zertifizierter Ausbildungsleiter und Ausbilder für Lebens- und SozialberaterInnen.
seit 2001 eigene Praxis als eingetragener Psychotherapeut in Wien.
2001 – 2002 Psychotherapeutische Betreuung von SchizophreniepatientInnen des Otto Wagner Spitals im Auftrag von Pro Mente Infirmis.
seit 1998 Trainer und Coach in der Erwachsenenbildung in Wien, Niederösterreich, Steiermark.
1997 – 2002 Arbeit in der telefonischen Krisenintervention, Wien.
seit 1997 eigenes Institut als Lebens- und Sozialberater, Wien.
1996 Sozialbetreuer, geriatrisches Tageszentrum „Leodolter“, Wien.
1976 – 1996 Organisatorische Tätigkeit für ein medizinisches Institut, Wien.
Journalist und KundInnenberater im Verlagswesen, Wien.
Jurist in der Verwaltung der Stadt Wien.

Aus- und Weiterbildungen

2009 European Communication Certificate für Softskills / IPK Europe.
2008 Fortbildung „Train the Trainer“ / Institut Diversity Dynamics, Wien.
2004 Fortbildung „Train the Trainer“ / Institut Venetia, Wien.
seit 2003 laufende Fortbildungen in den Bereichen Gender-Didaktik und Diversitäts-Kompetenz
1999 – 2003 Psychotherapeutisches Fachspezifikum.
1999 Psychotherapeutisches Propädeutikum / ARGE Sozialpädagogik, Wien.
1996 – 1998 Ausbildung zum „Suchtberater“ / ÖAGG, Wien.
1994 – 1996 Ausbildung zum „Lebens- und Sozialberater“ / WIFI, Wien.
1976 – 1986 berufsbegleitendes Studium der Rechtswissenschaften / Universität Wien. Abgeschlossen als „Magister iuris“.